· 

Er

Diese Gedicht ist eine Liebesgeschichte, allerdings eine ungewöhnliche. Lasst euch überraschen.

Er

 

Er war perfekt so wie er vor mir stand.

Er war die erste Möglichkeit gewesen und

es hätte sein können, dass meine Wahl keine gute war.

Doch nun stand er vor mir

und ich zweifelte

keinen Augenblick an ihm.

Er war der Richtige.

Er sah gut aus, etwas Stolz lag in ihm,

doch das machte ihn nur schöner.

Es hatte etwas mystisches, diese Liebe auf den ersten Blick.

Ich konnte sehen, wie er in naher Zukunft sein würde,

wie ein Strahlen von ihm ausgehen würde:

dezent, klassisch, ohne überflüssige Betonungen.

Er würde mein Herz wärmen,

Ich wusste, es war eine Frage der Zeit, die Liebe war vergänglich.

So war es immer gewesen mit solchen wie ihm.

Doch in diesem Augenblick, diesem Augenzwinkern der Geschichte

lag ein Hauch von Ewigkeit in der Luft.

 

Er war…mein Weihnachtsbaum.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0